Eisenbahnausstellung am Düsseldorfer Hauptbahnhof: "125 Jahre erste westdeutsche Eisenbahn Düsseldorf - Erkrath". Im Vordergrund ein Nachbau des "Adler", der ersten deutschen Lokomotive. Unser User "Urlich Becker" ergänzt: "Hinter dem Adler steht die Diesellok V160 009 der Deutschen Bundesbahn. Wegen der rundlichen Front trugen die Loks den Spitznamen "Lollo" (Anlehnung an Gina Lollobrigida). Die ersten 9 Loks der Baureihe V160 trugen noch die rundliche Kopfform, die 10. Vorserienlok bekam die vereinfachte und billiger herzustellende Front der V160-Familie. Die Vorserienmaschinen wurden zwischen 1978 und 1984 ausgemustert."

Digit ist das digitale Archiv des analogen Alltags. Graben - Retten - Teilen.

Interaktionen

Optionen

Bildinfo
0

Kommentare

2 Kommentare

  • Digit-Redaktion 17.05.2017, 09:29 Uhr

    @Urlich Becker: Herzlichen Dank für Ihren Kommentar.

  • Ulrich Becker 16.05.2017, 17:41 Uhr

    Hinter dem Adler steht die Diesellok V160 009 der Deutschen Bundesbahn. Wegen der rundlichen Front trugen die Loks den Spitznamen "Lollo" (Anlehnung an Gina Lollobrigida). Die ersten 9 Loks der Baureihe V160 trugen noch die rundliche Kopfform, die 10. Vorserienlok bekam die vereinfachte und billiger herzustellende Front der V160-Familie. Die Vorserienmaschinen wurden zwischen 1978 und 1984 ausgemustert.

Beitrag kommentieren

Wie viel ist 3 mal 3?

zum Seitenanfang

Streams

Funktionsnavigation

zum Seitenanfang