Autos fahren auf einer Straße, die durch die Berge führt. Ein Schild weist in Richtung Luzern, Zürich und Andermatt. User Ulrich Becker ergänzt: "Das rote Auto im Gegenverkehr ist ein Renault 16." und beschreibt das Auto in den Kommentaren genauer.

[HINWEIS: Wir haben dieses Bild im User-Auftrag digitalisiert. Weitere Details sind Digit nicht bekannt. Wir freuen uns daher über jede weitere Info. Besitzer/Urheber des Materials können sich einloggen und für Info-Ergänzungen den Menüpunkt Profil/Eigene Beiträge nutzen. Allen anderen steht (auch ohne Anmeldung) die Kommentarfunktion unterhalb des Bildes zur Verfügung.]

Digit ist das digitale Archiv des analogen Alltags. Graben - Retten - Teilen.

Interaktionen

Optionen

Bildinfo
0

Kommentare

2 Kommentare

  • Digit-Redaktion 16.10.2017, 08:04 Uhr

    @Ulrich Becker: Vielen Dank, wir haben das teilweise übernommen und verweisen auf ihren Kommentar.

  • Ulrich Becker 15.10.2017, 18:29 Uhr

    Das rote Auto im Gegenverkehr ist ein Renault 16. Der Renault 16 wurde von 1965 - 1980 gebaut. Der Renault 16 hatte eine Länge von 4,24 m und eine Breite von 1,628 m. Markant waren die unterschiedlichen Radstände auf der linken und rechten Fahrzeugseite. Links betrug der Radstand 2,72 m, rechts 2,65 m. Dies entstand durch Anordnung der Torsionsstäbe, die bei Renault hintereinander angeordnet wurden. Diese Anordnung ermöglichte eine weiche Federung, die hohe Geschwindigkeiten auch bei Streckenunebenheiten erlaubte. Außergewöhnlich war auch, dass die Fahrzeuge bis zum Produktionsende mit Lenkradschaltung ausgestattet wurden.

Beitrag kommentieren

Welcher Wochentag folgt auf Samstag?

zum Seitenanfang

Streams

Funktionsnavigation

zum Seitenanfang