Mutter wäscht Vaters Opel. Der Nutzer Carl Friedrich ergänzt zu dem Auto: "Es handelt sich um einen Opel Rekord P2, gebaut von 1960 - 1963. Den Wagen gab es als zwei- oder viertürige Limousine, dreitürigen Kombi, bei Opel als Caravan bezeichnet, als Lieferwagen mit verblechten Heckscheiben und als zweitüriges Coupé. Insgesamt wurden 556.691 Exemplare gebaut. Nachfolger wurde der Opel Rekord A."

Digit ist das digitale Archiv des analogen Alltags. Graben - Retten - Teilen.

Interaktionen

Optionen

Bildinfo
0

Kommentare

2 Kommentare

  • Digit-Redaktion 16.01.2018, 11:42 Uhr

    @Carl Friedrich: Danke, wir haben Ihren Kommentar in die Beschreibung übernommen.

  • Carl Friedrich 11.01.2018, 16:22 Uhr

    Es handelt sich um einen Opel Rekord P2, gebaut von 1960 - 1963. Den Wagen gab es als zwei- oder viertürige Limousine, dreitürigen Kombi, bei Opel als Caravan bezeichnet, als Lieferwagen mit verblechten Heckscheiben und als zweitüriges Coupé. Insgesamt wurden 556.691 Exemplare gebaut. Nachfolger wurde der Opel Rekord A.

Beitrag kommentieren

An welchem Fluss liegt das Anbaugebiet des Moselweins?

zum Seitenanfang

Streams

Funktionsnavigation

zum Seitenanfang