Die Aufnahme zeigt die zerstörte Kirche von Großhau während des Zweiten Weltkriegs.

[HINWEIS: Wir haben dieses Bild im User-Auftrag digitalisiert. Weitere Details sind Digit nicht bekannt. Wir freuen uns daher über jede weitere Info. Besitzer/Urheber des Materials können sich einloggen und für Info-Ergänzungen den Menüpunkt Profil/Eigene Beiträge nutzen. Allen anderen steht (auch ohne Anmeldung) die Kommentarfunktion unterhalb des Bildes zur Verfügung.]

Interaktionen

Optionen

Bildinfo
0

Kommentare

1 Kommentare

  • Speimanes 10.11.2017, 11:46 Uhr

    Die Pfarrkirche St. Apollonia in Großhau mußte nach dem Zweiten Weltkrieg neu gebaut werden.Bei den Schlachten im Hürtgenwald wurde sie völlig zerstört.

Beitrag kommentieren

Wie viel ist 3 mal 3?

zum Seitenanfang

Streams

Funktionsnavigation

zum Seitenanfang