Das katholische Krankenhaus Dinslaken, ca. 1942.

Digit ist das digitale Archiv des analogen Alltags. Graben - Retten - Teilen.

Interaktionen

Optionen

Bildinfo
0

Kommentare

2 Kommentare

  • Digit-Redaktion 08.04.2016, 09:15 Uhr

    @fridolin71: Die Besitzerin des Bildes vermutet, dass es die Baracken im 2. Weltkrieg auch noch gab, da dort "Schwester Euthymia bei den Strafgefangenen gearbeitet hat. Für diese Arbeit ist sie heilig gesprochen worden."

  • fridolin71 19.03.2016, 03:23 Uhr

    Interessantes Bild vom katholischen Krankenhaus. Diese Baracken gab es schon in den den 20er Jahren oder davor, und wurden dann im 2. Weltkrieg zerstört. Dieses Foto sieht mir älter aus als die 40er Jahre, könnte es evtl. auch aus dem 1. Weltkrieg oder aus der Zeit danach stammen?

Beitrag kommentieren

Wie viele Buchstaben hat die Abkürzung "WDR"?

zum Seitenanfang

Streams

Funktionsnavigation

zum Seitenanfang