Lehrstollen auf Zeche Gneisenau in Dortmund-Derne 1981. Arbeitslose Erwachsene werden trotz Kohlenkrise zu Untertage-Bergleuten umgeschult. Die Zeche wurde schon 1985 stillgelegt und alle Beschäftigten verlegt. Im Lehrstollen lernten die Umschüler den Streckenvortrieb. Hier werden die Löcher für die Gesteinssprengungen gebohrt. Das Foto habe ich jetzt seit über 35 Jahren und obwohl ich darauf zu sehen bin, kann ich nicht mehr sagen, wer es gemacht hat und wie es in meinen Besitz gekommen ist.

Digit ist das digitale Archiv des analogen Alltags. Graben - Retten - Teilen.

Interaktionen

Optionen

Bildinfo
0

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Beitrag. Schreibe Du den ersten Kommentar!

Beitrag kommentieren

An welchem Fluss liegt das Anbaugebiet des Moselweins?

zum Seitenanfang

Streams

Funktionsnavigation

zum Seitenanfang