Ein Flugzeug steht auf einem Rollfeld des Flughafens Köln-Wahn. Bei dem Flugzeug handelt es sich laut den Nutzern "Zweibrücker" und "manfred1929" um eine Avro 685 York 1. Für mehr Informationen zu dem Flugzeug, beachten Sie bitte die Kommentare weiter unten.

Digit ist das digitale Archiv des analogen Alltags. Graben - Retten - Teilen.

Bilddaten

Aufnahmezeit: 1950er
Aufgenommen in: Flughafen Köln-Wahn, Deutschland Suche nach Region: Deutschland - Suche nach Region: Nordrhein-Westfalen
Hauptkategorie: Suche nach Kategorie: Gegenstand

Interaktionen

Optionen

Bildinfo
0

Kommentare

3 Kommentare

  • Digit-Redaktion 27.02.2017, 13:09 Uhr

    @Zweibrücker und manfred1929: Vielen Dank für Ihre ausführlichen Informationen. Wir haben Sie teilweise in die Beschreibung übernommen und auf die Kommentare verwiesen.

  • manfred1929 26.02.2017, 13:30 Uhr

    Das schöne Flugzeug ist eine Avro 685 York 1, angetrieben von 4 Rolls – Royce Merlin V-Motoren von je 1610 Ps. Das Flugzeug hat eine Spannweite von 31,09 m und eine Länge von 23,92 m. Die Nutzlast betrug ca. 9 to. In den Jahren 1942 – 1948 wurden insgesamt 256 Stück hergestellt. Ursprünglich als Transportflugzeug für die RAF konzepiert, wurden bereits 1944 fünf Maschinen von der B.O.A.C. auf der Linie nach Kairo eingesetzt. Die normale Fluggastkapazität waren 18 Passagiere, einige Flugzeuge hatten auch 12 Betten an Bord. Der militärische Einsatz endete 1956, der zivile Einsatz 1963. Das Foto zeigt eine York der engl. Fluggesellschaft Skyways of London, die eine ganze Anzahl Maschinen dieses Typs einsetzte. Wahrscheinlich in den 1950er Jahren fotografiert. Der Flugplatz Wahn wurde nach 1945 von der RAF, und auch von der belgischen Luftwaffe, genutzt. 1957 kam es dann zu einer zivil-militärischen Nutzung ( Flughafen Köln/Bonn / Bundesluftwaffe)

  • Zweibrücker 24.02.2017, 18:49 Uhr

    Das Flugzeug ist eine Avro York. Es handelte sich um ein viermotoriges britisches Passagier- und Transportflugzeug. Erstflug war am 5. Juli 1942. Bei der Fluggesellschaft könnte es sich um die South African Airways handeln, zu dieser Gesellschaft würde der andersfarbige Streifen an den Fenstern passen.

Beitrag kommentieren

Wie viel ist 1 plus 2?

zum Seitenanfang

Streams

Funktionsnavigation

zum Seitenanfang