Von einer Gasse in Salon de Provence blickt man auf den Uhrturm. Nutzer "Zweibrücker" schreibt: "Der Uhrturm in Salon de Provence wurde im 17. Jahrhundert an Stelle des Nordturms der Stadtmauer erbaut. Der Platz wurde nach der Windrichtung des Mistrals bestimmt, damit sich der Klang der Glocken optimal ausbreiten konnte. Die Bauarbeiten wurden 1664 abgeschlossen. Das Foto wurde in der Rue de l'Horloge aufgenommen."

[HINWEIS: Wir haben dieses Bild im User-Auftrag digitalisiert. Weitere Details sind Digit nicht bekannt. Wir freuen uns daher über jede weitere Info. Besitzer/Urheber des Materials können sich einloggen und für Info-Ergänzungen den Menüpunkt Profil/Eigene Beiträge nutzen. Allen anderen steht (auch ohne Anmeldung) die Kommentarfunktion unterhalb des Bildes zur Verfügung.]

Digit ist das digitale Archiv des analogen Alltags. Graben - Retten - Teilen.

Bilddaten

Aufnahmezeit: 15. Mai 1981
Aufgenommen in: Salon-de-Provence, Bouches-du-Rhône, Frankreich Suche nach Region: Europa
Hauptkategorie: Suche nach Kategorie: Landschaft
Unterkategorie: Suche nach Kategorie: Architektur

Interaktionen

Optionen

Bildinfo
0

Kommentare

2 Kommentare

  • Digit-Redaktion 09.03.2017, 08:28 Uhr

    @Zweibrücker: Vielen Dank, wir haben Ihren Kommentar in die Beschreibung aufgenommen.

  • Zweibrücker 08.03.2017, 19:12 Uhr

    Der Uhrturm in Salon de Provence wurde im 17. Jahrhundert an Stelle des Nordturms der Stadtmauer erbaut. Der Platz wurde nach der Windrichtung des Mistrals bestimmt, damit sich der Klang der Glocken optimal ausbreiten konnte. Die Bauarbeiten wurden 1664 abgeschlossen. Das Foto wurde in der Rue de l'Horloge aufgenommen.

Beitrag kommentieren

Wie viel ist 5 plus 4?

zum Seitenanfang

Streams

Funktionsnavigation

zum Seitenanfang