Bei einem Rundgang durch Wesel sieht man die Innenstadt mit der Fußgängerzone, das Berliner Tor den Willibrordi-Dom und viele weitere Orte in der Stadt.

[HINWEIS: Wir haben dieses Video im User-Auftrag digitalisiert. Weitere Details sind Digit nicht bekannt. Wir freuen uns daher über jede weitere Info. Besitzer/Urheber des Materials können sich einloggen und für Info-Ergänzungen den Menüpunkt Profil/Eigene Beiträge nutzen. Allen anderen steht (auch ohne Anmeldung) die Kommentarfunktion unterhalb des Videos zur Verfügung.]

Digit ist das digitale Archiv des analogen Alltags. Graben - Retten - Teilen.

Videodaten

Aufnahmezeit: 1970er
Aufgenommen in: Wesel, Nordrhein-Westfalen Suche nach Region: Deutschland - Suche nach Region: Nordrhein-Westfalen
Hauptkategorie: Suche nach Kategorie: Landschaft
Unterkategorie: Suche nach Kategorie: Architektur

Interaktionen

Optionen

Bildinfo
0

Kommentare

1 Kommentare

  • Alter Weseler 05.03.2018, 23:04 Uhr

    Ich habe diesen Film sehr gern geschaut. Vielen Dank. Also in Wesel sieht's heute nicht viel anders aus. Seit 1970 ist recht wenig passiert. Die Politik hat quasi alles verhindert: Universität verhindert, keine bedeutende Industrie angesiedelt - deshalb wohnen hier viele Einwohner mit unterdurchschnittlichem Bildungsgrad, wenig Einkommen / Hartz 4, es werden keine attraktiven Neubaugebiete ausgewiesen, keine Annäherung des Zentrums an den schönen Rhein. Alles in Allem wird in Wesel viel rumgeeiert und ohne Mumm und Vision geplant. Wesel hatte und hat viel Potential, wird aber seit mind. 30 Jahren kleingeistig und konservativ regiert und verwaltet. Es besteht wenig Hoffnung auf baldige Änderung: zu verfilzt ist Politik und Behörde.

Beitrag kommentieren

Wie lautet die Abkürzung für Nordrhein-Westfalen?

zum Seitenanfang

Streams

Funktionsnavigation

zum Seitenanfang