Eine Nachbildung des Hafens von Bremerhaven im Minidomm bei Ratingen. Der User 'Carl Friedrich' ergänzt: "Die beiden Schiffe sind Nachbildungen von Schiffen der Reederei Hamburg-Süd, erkennbar am rot-weißen Schornstein. Beim vorderen Schiff kann man die Schrift "Cap" entziffern. Schiffe mit "Cap"-Namen sind seit jeher Markenzeichen der Reederei Hamburg-Süd. Sie wurde 1871 gegründet, seit 1. Dezember 2017 gehört sie zur Reederei Maersk-Line."

[HINWEIS: Wir haben dieses Bild im User-Auftrag digitalisiert. Weitere Details sind Digit nicht bekannt. Wir freuen uns daher über jede weitere Info. Besitzer/Urheber des Materials können sich einloggen und für Info-Ergänzungen den Menüpunkt Profil/Eigene Beiträge nutzen. Allen anderen steht (auch ohne Anmeldung) die Kommentarfunktion unterhalb des Bildes zur Verfügung.]

Digit ist das digitale Archiv des analogen Alltags. Graben - Retten - Teilen.

Interaktionen

Optionen

Bildinfo
0

Kommentare

2 Kommentare

  • Digit-Redaktion 07.02.2018, 11:00 Uhr

    @Carl Friedrich: Vielen Dank für die Zusatzinformationen.

  • Carl Friedrich 06.02.2018, 12:24 Uhr

    Die beiden Schiffe sind Nachbildungen von Schiffen der Reederei Hamburg-Süd, erkennbar am rot-weißen Schornstein. Beim vorderen Schiff kann man die Schrift "Cap" entziffern. Schiffe mit "Cap"-Namen sind seit jeher Markenzeichen der Reederei Hamburg-Süd. Sie wurde 1871 gegründet, seit 1. Dezember 2017 gehört sie zur Reederei Maersk-Line.

Beitrag kommentieren

Wie viele Buchstaben hat die Abkürzung "WDR"?

zum Seitenanfang

Streams

Funktionsnavigation

zum Seitenanfang