Die Franzosenkirche in der Antoniusstraße in Halberstadt wurde 1718 erbaut und im Zweiten Weltkrieg zerstört. Die Ruine dieser Kirche ist heute ein Mahnmal zur Erinnerung an die Zerstörung Halberstadts am 8. April 1945. Das Fahrzeug am linken Bildrand ist laut dem Nutzer Ulrich Becker ein Multicar M25. Für mehr Infos zu dem Auto beachten Sie bitte den Kommentar weiter unten.

Digit ist das digitale Archiv des analogen Alltags. Graben - Retten - Teilen.

Interaktionen

Optionen

Bildinfo
0

Kommentare

2 Kommentare

  • Digit-Redaktion 11.12.2017, 11:19 Uhr

    @Ulrich Becker: Vielen Dank, wir haben in der Beschreibung auf Ihren Kommentar verwiesen.

  • Ulrich Becker 10.12.2017, 11:20 Uhr

    Das Fahrzeug am linken Bildrand ist ein Multicar M25. Es wurde ursprünglich im VEB Fahrzeugwerk Waltershausen gebaut und war ein leichter Lastkraftwagen. Nach der Wende gelangte der Multicar auch in die westlichen Bundesländer, wo er bei vielen kommunalen Betrieben zu einem beliebten und vielseitig verwendeten Fahrzeug avancierte. Multicar ist inzwischen die letzte existierende Kraftfahrzeugmarke aus der ehemaligen DDR. 2005 wurde sie von Hako übernommen und ist seitdem eine Untermarke der Hako GmbH.

Beitrag kommentieren

Welcher Fluss fließt durch das Ruhrgebiet?

zum Seitenanfang

Streams

Funktionsnavigation

zum Seitenanfang