Farbdia meines Großvaters. Das Foto muss von ca. 1938 sein (1936 wurde von AGFA in Berlin der gerade entwickelte Farbdiapositivfilm einem Publikum vorgestellt, das wegen der Farbechtheit und Brillanz begeistert war). Vor dem Haus steht ein Citroen Traction Avant von 1934. Das Auto weiter hinten könnte ein Ford oder DKW sein. Nutzer "Ulrich Becker" ergänzt: "Ein topmodernes Auto im Jahr 1935 - der brandneue Citroen Traction Avant, erschienen 1934, mit den Modellen 7A, 7B, 7C, 11B und 15/6. Vorgänger war das Modell Rosalie, der Nachfolger die DS. Der Traction Avant gehörte zu den ersten Fahrzeugen mit selbsttragender Karosserie, dadurch waren die Fahrzeuge leichter und hatten einen niedrigeren Schwerpunkt als andere Fahrzeuge. Der Motor war hinter der Vorderachse eingebaut, das Getriebe vor der Vorderachse, was für eine gute Lastverteilung sorgte."

Digit ist das digitale Archiv des analogen Alltags. Graben - Retten - Teilen.

Interaktionen

Optionen

Bildinfo
0

Kommentare

3 Kommentare

  • osterloh 18.12.2017, 16:18 Uhr

    soll natürlich 7A heißen - danke für den Tip

  • Digit-Redaktion 04.12.2017, 09:13 Uhr

    @Ulrich Becker: Vielen Dank, wir haben Ihren Kommentar in die Beschreibung aufgenommen.

  • Ulrich Becker 01.12.2017, 20:08 Uhr

    Ein topmodernes Auto im Jahr 1935 - der brandneue Citroen Traction Avant, erschienen 1934, mit den Modellen 7A, 7B, 7C, 11B und 15/6. Vorgänger war das Modell Rosalie, der Nachfolger die DS. Der Traction Avant gehörte zu den ersten Fahrzeugen mit selbsttragender Karosserie, dadurch waren die Fahrzeuge leichter und hatten einen niedrigeren Schwerpunkt als andere Fahrzeuge. Der Motor war hinter der Vorderachse eingebaut, das Getriebe vor der Vorderachse, was für eine gute Lastverteilung sorgte.

    Ein kleiner Hinweis. Einen Citroen A7 gab es bei Citroen nie.

Beitrag kommentieren

Wie viele Buchstaben hat die Abkürzung "WDR"?

zum Seitenanfang

Streams

Funktionsnavigation

zum Seitenanfang