In der Nähe vom Kleinen Sankt Bernhard fahren zwei Autos und werden von einem Beamten kontrolliert. Nutzer "Carl Friedrich" schreibt: "Der Mercedes ist ein Wagen der Baureihe W 108, gebaut von 1965 - 1972. Der W 108 hatte eine Länge von 4,90 m - 5,00 m und gehörte zur Oberklasse. Nachfolger wurde die Baureihe W 116. Der rote Wagen dahinter ist ein Ford Mustang des Modelljahrs 1967 - 1968. Der Ford Mustang hatte eine Länge von 4,66 m. Da der Name Mustang in Deutschland durch die Firmen Kreidler und Krupp markenrechtlich geschützt war, wurde er in Deutschland als Ford T5 verkauft."

[HINWEIS: Wir haben dieses Bild im User-Auftrag digitalisiert. Weitere Details sind Digit nicht bekannt. Wir freuen uns daher über jede weitere Info. Besitzer/Urheber des Materials können sich einloggen und für Info-Ergänzungen den Menüpunkt Profil/Eigene Beiträge nutzen. Allen anderen steht (auch ohne Anmeldung) die Kommentarfunktion unterhalb des Bildes zur Verfügung.]

Digit ist das digitale Archiv des analogen Alltags. Graben - Retten - Teilen.

Bilddaten

Aufnahmezeit: 1980er
Aufgenommen in: Kleiner Sankt Bernhard Suche nach Region: Europa
Hauptkategorie: Suche nach Kategorie: Landschaft
Unterkategorie: Suche nach Kategorie: Natur

Interaktionen

Optionen

Bildinfo
0

Kommentare

2 Kommentare

  • Digit-Redaktion 31.01.2018, 15:24 Uhr

    @Carl Friedrich. Vielen Dank, wir haben Ihren Kommentar in die Beschreibung aufgenommen.

  • Carl Friedrich 31.01.2018, 14:06 Uhr

    Der Mercedes ist ein Wagen der Baureihe W 108, gebaut von 1965 - 1972. Der W 108 hatte eine Länge von 4,90 m - 5,00 m und gehörte zur Oberklasse. Nachfolger wurde die Baureihe W 116.

    Der rote Wagen dahinter ist ein Ford Mustang des Modelljahrs 1967 - 1968. Der Ford Mustang hatte eine Länge von 4,66 m. Da der Name Mustang in Deutschland durch die Firmen Kreidler und Krupp markenrechtlich geschützt war, wurde er in Deutschland als Ford T5 verkauft.

Beitrag kommentieren

Wie viel ist 1 plus 2?

zum Seitenanfang

Streams

Funktionsnavigation

zum Seitenanfang