Nutzer "Ulrich Becker" schreibt: "Das Haus ist das Weberhaus in Augsburg mit dem typischen Wandgemälde von August Brandes. Das Haus befindet sich am Moritzplatz und wurde 1389 erbaut. Im 2. Weltkrieg wurde es zerstört und 1959 wiederaufgebaut. Dabei wurde es von Professor Otto Michael Schmitt neu bemalt. Der Kirchturm im Hintergrund gehört zur Kirche St. Peter am Perlach."

Digit ist das digitale Archiv des analogen Alltags. Graben - Retten - Teilen.

Interaktionen

Optionen

Bildinfo
0

Kommentare

2 Kommentare

  • Digit-Redaktion 13.02.2018, 08:45 Uhr

    @Ulrich Becker: Vielen Dank, wir haben Ihren Kommentar als Beschreibung übernommen.

  • Ulrich Becker 12.02.2018, 22:09 Uhr

    Das Haus ist das Weberhaus in Augsburg mit dem typischen Wandgemälde von August Brandes. Das Haus befindet sich am Moritzplatz und wurde 1389 erbaut. Im 2. Weltkrieg wurde es zerstört und 1959 wiederaufgebaut. Dabei wurde es von Professor Otto Michael Schmitt neu bemalt.
    Der Kirchturm im Hintergrund gehört zur Kirche St. Peter am Perlach.

Beitrag kommentieren

Wie viel ist 3 mal 3?

zum Seitenanfang

Streams

Funktionsnavigation

zum Seitenanfang